Kontakt Jetzt Kontakt aufnehmen Kontakt

Der Technologiespezialist HÖRMANN Finance (Unternehmensanleihe: ISIN DE000A1YCRD0) hat heute beschlossen, sein Beteiligungsportfolio in den Geschäftsbereichen „Engineering“ und „Kommunikation“ auszubauen. Dies soll zum einen durch die Übernahme weiterer Anteile in Höhe von 52,85 % an der Funkwerk AG von der HÖRMANN Funkwerk Holding GmbH unter Verrechnung von Forderungen erfolgen. Zum anderen ist die mehrheitliche Einbringung der VacuTec Messtechnik GmbH im Zuge einer Sachkapitalerhöhung vorgesehen. Nach Vollendung der liquiditätsneutralen Transaktionen, die noch in diesem Jahr erfolgen sollen, wird HÖRMANN Finance 78,35 % an der börsennotierten Funkwerk AG (ISIN DE0005753149) sowie 90 % der VacuTec Messtechnik GmbH halten.

Die Übernahme der Anteilsmehrheit an der Funkwerk AG (Pro-forma-Umsatzerlöse 2015: € 75,7 Mio., Pro-forma-EBIT 2015: € 4,8 Mio.) sowie der Anteile der VacuTec Messtechnik GmbH (Umsatz 2015: € 9,2 Mio., EBIT 2015: € 3,5 Mio.) wird künftig zu einem deutlichen Anstieg der Umsatzerlöse und einer Verbesserung der operativen Ertragskraft der HÖRMANN Finance führen, ohne dass für die beiden Transaktionen Schulden aufgenommen werden.